Sternengruppe

Heilungsraum für Frauen mit Verlusterfahrung 

In unserer Gesellschaft sind Fehlgeburten leider immer noch ein Tabuthema, worüber man nicht viel spricht. Dies macht den Trauerprozess für viele Frauen nicht einfacher, denn sie fühlen sich unverstanden, einsam und das Gefühl des eigenen Versagens, des kaputten Körpers, überschattet noch zusätzlich die Trauermonate. 


Der Schmerz einer Fehlgeburt ist überwältigend. Vor allem in der ersten Zeit.

Auch wenn du und dein Partner das Gefühl haben, über die Fehlgeburt hinweg zu sein, können am ursprünglich geplanten Geburtstermin oder Jahre danach nochmals heftige Gefühlsausbrüche entstehen.


Meditation und Hypnose speziell für Fehlgeburten können bei dem inneren Prozess der Trauer unterstützen, die Selbstheilungskräfte wieder aktivieren, helfen den Glauben an den eigenen Körper und das Vertrauen in die Natur und in sich selbst zurückzugelangen.

In unserem Kurs machen wir uns auf den Weg dein Sternenkind achtsam loszulassen und ihm einen ganz besonderen Platz in deinem Herzen und deiner Familie zu geben. 

Wir finden neues Vertrauen in den eigenen Körper wieder und gehen zusammen Schritt für Schritt vorwärts um wieder Freude und Gelassenheit zu spüren. 


Wir finden einen Weg wie du völlig angstfrei und voller Vertrauen, gut gerüstet mit deinem Geist und Körper, entspannt bereit für eine neue Schwangerschaft werden kannst. 


Daran arbeiten wir in diesem Kurs gemeinsam, denn du musst da nicht alleine durch! 

Dieser Kurs ist keine Gesprächstherapie. Wir arbeiten an unseren eigenen Verlusten und Kräften, in dem Wissen, wir haben alle ein gleiches Schicksal und sind nicht alleine damit. Du musst deine Geschichte nicht teilen in dem Kurs, wenn du das nicht möchtest, es hat keinen Einfluss auf den Kurserfolg. 

Der Kurs ist ein Ort, um die Trauer mit anderen betroffenen Müttern zu leben und gemeinsam weiter zu gehen. Egal ob bei Verlust in Woche 4 oder 40. 


Ein Kurs geht über 5 Einheiten (eine pro Woche) á 2 Stunden und sollte so früh wie möglich und so spät wie nötig nach einem Abort gestartet werden.


Anmeldung und Fragen per Mail (jana@hypnobirthing-owl.de) oder Telefon (0163/1846632).


Kosten: 100€/Kurs 

In Kooperation mit Maike Notzon - Systemische Beratung & Mediation 
www.maikenotzon.de

AKTUELLE KURSE

Ab 2. November 5 mal Montags, 17:30 
Hebammenpraxis MoM, Bielefeld